• © franc100 - Fotolia.com

    © franc100 - Fotolia.com

Toskana Versiliaküste

Die typischen Landschaften der Toskana, geprägt von sanften grünen Hügeln, Weinbergen und Olivenhainen, vielfältigen blühenden Pflanzen und ihren typischen Aromen, kleinen Orten die auf den Hügeln „thronen“ und schon von weitem den Weg weisen, Kunsthochburgen wie Florenz und Siena und eine für ganz Europa bedeutende politische und kulturelle Geschichte machen diese Region Italiens zu einem sehr vielfältigen Reiseziel.

Der Standort Versiliaküste ist als Ausgangspunkt für Exkursionen gut geeignet. Gleichzeitig haben Sie den Vorteil nach erlebnisreichen Exkursionstagen am Meer entspannen zu können. 

Wählen Sie zwischen Unterbringung in Bungalows in großzügigen Ferienanlagen oder schönen Hotels in Strandnähe.

Wir haben ein gemeinsames Ziel: eine rundum gelungene Reise für Sie und Ihre Gruppe.

Gewünschtes Angebot bitte hier

unverbindlich anfragen
oder telefonisch: 05204 88 97 00

+ Ferienanlage dei Tigli in Torre del Lago

Swimmingpool, Restaurant, Bar
Übernachtung/Selbstverpflegung in Holzbungalows oder “Mobilhomes” für 4 bis 5 Personen, Dusche/WC, Kochecke, kleine Terrasse
Einzelzimmer für die Begleitpersonen
Halbpension kann auf Wunsch hinzugebucht werden.

www.campingdeitigli.com

+ Hotel Lauro (**) in Viareggio

nur ca. 50 m vom Meer, Bar, Speisesaal, kostenloses WLAN,
Übernachtung/Halbpension in 3- bis 5-Bettzimmern mit Dusche/WC, Safe, TV
Einzelzimmer für die Begleitpersonen

www.laurohotelviareggio.com

+ Hotel Ambra (***) in Forte dei Marmi

ca. 150 m vom Meer, schöner Garten, Bar Speisesaal,
Übernachtung/Halbpension (inkl. erweitertem Frühstück) in 3- bis 5-Bettzimmer mit Dusche/WC,
Einzelzimmer für die Begleitpersonen

www.ambra-hotel.it

+ Hotel Happy (***) in Marina di Pietrasanta

direkt an der Uferpromenade, Bar, Speisesaal
Übernachtung/Halbpension (inkl. erweitertem Frühstück) in 3- bis 4-Bettzimmer mit Dusche/WC

www.hotelhappy.it

+ Hotel Giulia (***) in Marina di Massa

nur 100 m zum Sandstrand, in einer schönen ruhigen Wohngegend, Außenterrasse, Garten, Bar, , Speisesaal, internet-Punkt
Übernachtung/Halbpension (inkl. erweitertem Frühstück) in 3- bis 4-Bettzimmer mit Dusche/WC, Balkon, Einzelzimmer für Begleitpersonen

www.hotelgiuliamarinadimassa.com

Florenz
ca. 2,5 Std. Stadtführung, bis 30 Personen
jede weitere Person 
Themen
allgemeine Stadtführung
kunsthistorische Führung durch die Gemäldegalerie der Uffizien
naturwissenschaftliches Museum mit vielen Werken von Galileo Galilei
 
   165 €
  2,50 €
Anmeldung Uffizien oder Galleria dell‘Accademia
keine Wartezeiten, pro Gruppe
(Schülergruppen können freien Eintritt bekommen) 

     20 €
Siena oder San Gimignano
ca. 2 Std. Stadtführung, bis 30 Personen,
pro Gruppe
jede weitere Person
 
   155 €
  2,50 €
Restaurant Selva delle Torri
Mittagessen im Restaurant mit Panoramablick auf
San Gimignano, pro Person ab

     10 €
Pisa
2 Std. Stadtführung bis 30 Personen, pro Gruppe 
jede weitere Person

   145 €
  2,50 €
Lucca 
2 Std. Stadtführung bis 30 Personen, pro Gruppe
jede weitere Person

   145 €
  2,50 €
Lucca  Fahrradausleihe
2 Stunden, pro Person
Die breite mittelalterliche Stadtmauer, ca. 4 km lang, umrundet das Stadtzentrum und
ist gut erhalten.  Sie bietet schöne Ausblicke auf die typische toskanische Stadt und das 
Umland und kann auch bei einer Radtour erkundet werden.

      8 €
Volterra
2 Std. Stadtführung bis 30 Personen, pro Gruppe
jede weitere Person

   145 €
  2,50 €
Geothermisches Kraftwerk in Larderello bei Volterra
4 Std. Führung im geothermischen Park und Museum (inkl. Eintritt), pro Person
2,5 Std. Führung im geothermischen Park
de.wikipedia.org/wiki/Larderello

     14 €
     10 €
Radtour durch den Naturpark San Rossore
Erleben Sie die Vielfalt von Pflanzen und Vogelwelt bei einer Radtour mit
anschließender Bademöglichkeit im Meer
2 Stunden, pro Person
obligatorische Reiseleitung für maximal 30 Personen


     
     16 €
     90 €
Geführte Wanderung im Naturpark Apuanische Alpen
Hinter den Stränden der Versiliaküste findet sich, eingebettet in die mediterrane Kultur,
die grandiose Landschaft der Apuanischen Alpen.
Unser Tourenvorschlag führt von Seravezza zunächst  zum Dorf Azzano. Von Azzano aus hat man einen schönen Ausblick bis hin zum Meer. In der Nähe liegt Pieve della Cappella, wo auch Michelangelo im Auftrag der Medici gearbeitet hat.
Weiter geht es dann durch Kastanienwälder nach Giustagnana und zurück nach Seravezza.
Länge der Tour ca. 16 km, ca. 410 Höhenmeter, Wanderzeit ca. 5 – 6 Stunden.
Ortskundiger Wanderführer für maximal 24 Personen                                                       








230 €
Vinci
Leonardo da Vinci Museum mit zahlreichen technischen Modellen, Apparaten
und Maschinen nach Skizzen da Vincis 
ca. 1,5 Std. Führung, pro Gruppe
Eintritt vor Ort, pro Person



   115 €
       5 €
Torre del Lago Puccini
Besuch der Villa Museo Puccini, wo Giacomo Puccini gelebt und komponiert hat
Eintritt und 30 minütige Führung für Schülerruppen von mindestens 15 Personen
inkl. Buchung des Besuchstermins, pro Person 
www.giacomopuccini.it



       8 €
Schiffsausflug auf dem Massaciucoli See
Entdecken Sie Flora und Fauna mit einem Zwischenstopp in Torre del Lago zur 
Besichtigung der Villa des Komponisten Giacomo Puccini (heute Museum)
und besuchen Sie die Römischen Thermen in Massaciuccoli
3 Std. inkl. Eintritt in die Puccini-Villa, pro Person
deutschsprachige Reiseleitung, pro Gruppe




     18 €
   250 €

Weingut in Montecarlo  (bei Lucca)
Rundgang durch die Weinberge und den Weinkeller, Weinprobe mit toskanischem Imbiss
toskanisches Mittag- oder Abendessen, 4 Gänge,
inkl. Wasser und Wein oder alkoholfreier Getränke
www.fattoriailpoggio.net


     15 €

     22 €
Cinque Terre
Schiffsausflug mit 3 Stopps, ab und bis La Spezia entlang der Küste nach Vernazza (ca. 1 Std. Pause), Monterosso (ca. 2 Std. Pause) und Portovenere (ca. 1 Std. Pause)
7,5 Stunden, pro Person
Reiseleitung dafür, pro Gruppe
Führer vor Ort
oder
Kombination Zug/Schiff:
Zugfahrt ab Manarola (Ortsbesichtigung) nach Monterosso (Orsbesichtigung möglich)
Rückfahrt mit dem Schiff entlang der Cinque Terre Küste bis La Spezia, pro Person
Wanderung auf der Via dell'Amore, vor Ort, pro Person € 5,-
Cinque Terre
Schiffsausflug mit 2 Stopps, ab und bis La Spezia entlang der Küste nach Monterosso
(ca. 4 Std. Pause) und Portovenere (ca. 1 Std. Pause)
7,5 Stunden, pro Person



     29 €
   320 €
   320 €



    31 €




22,50 €
Tagesfahrt Elba
Fähre Piombino–Portoferraio, Hin- und Rückfahrt
(Di.–Do.), inkl. Bus, pro Person

     27 €


Ein individuelles Angebot nach ihren Wünschen erstellen wir gern!

Bitte teilen Sie uns Ihre Reisepläne mit, welche Leistungen wir einschließen sollen und wie viele Freiplätze Sie benötigen.
Gern beraten wir Sie auch telefonisch.
Tel: 05204 88 97 00
E-Mail: info(at)andiamo-reisen.de

Vorschlag für eine 6-tägige Reise

1. Tag
Ankunft an der Versiliaküste -  Beziehen Ihres Hotels. Bei einem ersten Spaziergang lernen Sie schon mal die nähere Umgebung kennen. Abendessen im Hotel.
2. Tag
Für diesen Tag schlagen wir einen ganztägigen Besuch in Florenz vor. Die wunderschöne Stadt am Arno besitzt weltweit die größte Dichte an Kunstwerken. Bei einer halbtägigen Stadtführung werden Ihnen alle wichtigen  Sehenswürdigkeiten, wie  der berühmte Dom Santa Maria del Fiore, die Ponte Vecchio, der Palazzo Vecchio mit der wohl bekanntesten Skulptur Michelangelos, „Il Davide“, erklärt. Auch bleibt noch reichlich Zeit um die Stadt weiter kennenzulernen. Es gibt viel zu entdecken! Mittelalterliche Gassen und Plätze, edle Boutiquen und bunte Märkte für den kleineren Geldbeutel. Ein kleiner Anstieg zum Piazzale Michelangelo belohnt Sie mit dem schönsten Ausblick auf die Hauptstadt der Toskana.
3. Tag
Eine etwas längere, aber auch landschaftlich schöne Fahrt durch die Toskana unternehmen Sie  nach Siena und San Gimignano.  Die alte Palio-Stadt Siena  mit ihrer einmaligen Piazza und die weithin  sichtbaren „Geschlechtertürme“ von San Gimignano werden Sie begeistern. In Siena empfehlen wir eine 2-stündige Stadtführung. San Gimignano ist eher „selbsterklärend“. Auf Wunsch organisieren wir für Sie aber auch dort eine Stadtführung.

Naturwissenschaftlich Interessierte können statt Siena oder San Gimignano das geothermische Kraftwerk in Larderello in der Nähe der historischen Etruskerstadt Volterra besuchen. Es gilt als Wiege der geothermischen Energiegewinnung.

4. Tag
Heute geht es nach Pisa und Lucca. Jeder hat schon einmal vom „Schiefen Turm“ von Pisa gehört. Dieser und die „Piazza dei Miracoli“ sind die eigentlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auf Wunsch organisieren wir eine Führung. Danach fahren Sie nach Lucca. Berühmt ist die geschichtsträchtige Stadt vor allem wegen ihrer langen, gut erhaltenen Befestigungsanlage. Sie trägt heute eine Promenade, die dazu einlädt, die Stadt zu umrunden. Aber auch die Kathedrale San Martino aus dem 12. Jhd. ist einen Besuch wert. Die großen Plätze, die romanischen Kirchen und die mittelalterlichen Türme zeugen heute noch von der einstigen Bedeutung dieser Stadt.
Wir empfehlen eine 2-stündige Stadtführung.

Als „kulinarische Abrundung“  des Tages empfehlen wir Ihnen den  Besuch eines Weingutes in Montecarlo mit Abendessen (4 Gänge) oder einer Weinprobe mit reichhaltigem toskanischen Imbiss.

5. Tag
Unternehmen Sie am Vormittag einen Stadtbummel in Viareggio oder einen Strandspaziergang in einem der anderen Badeorte. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit die Marmorsteinbrüche von Carrara, eine Marmorsägerei und eine Werkstatt für Skulpturen zu besichtigen.

Oder lassen Sie sich von uns eine Schifffahrt entlang der „Cinque Terre“ Küste organisieren. Vom Meer aus sehen Sie die malerischen fünf Orte, die sich an den Hang schmiegen. Wenn Sie die Cinque Terre auch von Land erleben möchten, können Sie eine kombinierte Bahn/Schifffahrt unternehmen.

6. Tag
Beginn der Heimreise. Bei einem weiter entfernten Heimatort können Sie mit dem Bus eine Nachtfahrt durchführen oder eine Zwischenübernachtung einlegen. Bei einer Bahnfahrt kommt ebenfalls eine Nachtfahrt in Betracht.

Selbstverständlich können Sie Ihren Aufenthalt in der Toskana gern verkürzen oder auch verlängern in Montecatini Terme oder in einem weiteren Übernachtungsort, z.B. am Meer.

Zwischenübernachtungen bei Hin- oder Rückreise organisieren wir gern für Sie.

Ein individuelles Angebot nach ihren Wünschen erstellen wir gern!
Bitte teilen Sie uns Ihre Reisepläne mit, welche Leistungen wir einschließen sollen und wie viele Freiplätze Sie benötigen.

Gern beraten wir Sie auch telefonisch.
Tel: 05204 88 97 00
E-Mail: info(at)andiamo-reisen.de

Über die klassischen Leistungen eines Reiseveranstalters hinaus genießen Sie bei uns noch folgende Vorteile:

-       Bei allen Reisen ins europäische Ausland (ausgenommen Flugreisen) ist unser Versicherungspaket bereits eingeschlossen:  
www.andiamo-reisen.de/reiseversicherungen 

-       24-Stunden-Erreichbarkeit während Ihrer Reise

-       Freiplätze nach Wahl

-       Transportmittel nach Wahl

-       Persönliche Beratung, auf Wunsch auch außerhalb unserer Geschäftszeiten

-       nach Ihren Wünschen ausgearbeitete Angebote, auf Wunsch auch mit individuellem Reiseverlauf

-    abweichend von unseren Reisebedingungen sind auch spätere Termine für Anzahlungen möglich

 Das sagen unsere Kunden über uns:

 www.andiamo-reisen.de/kunden-ueber-uns

Sie erhalten bei uns ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen!