• © lapas77 - Fotolia.com

    © lapas77 - Fotolia.com

Golf von Sorrent

„Benvenuti in Italia!“ – Die Region Kampanien im Süden  Italiens, dem „Meridione“, repräsentiert so vieles, was wir mit „typisch italienisch“ verbinden:

Die pulsierende, chaotische Hafenmetropole Neapel, Geburtsstadt der Pizza, die wunderschöne Amalfi-Küste mit atemberaubenden Steilküsten und reizenden Orten wie Positano und Amalfi, die charmante Insel Capri mit ihrer weltberühmten blauen Grotte, duftende Zitronenhaine und meist lautstark gestikulierende Italiener überall.
„Italienischer“ wird es nicht mehr in Italien! 

Archäologische Höhepunkte der Region sind die bewegenden Ausgrabungsstätten von Pompeji und Herculaneum sowie die dorischen Tempel von Paestum.
Naturwissenschaftlich Interessierte zieht es hinauf zum Krater des ständig aktiven Vulkans Vesuv und zu den dampfenden Phlegräischen Felder bei Neapel. 
 
Viele Gründe also diese hochinteressante Region Italiens bei einer Klassenfahrt einmal zu besuchen.

Wir haben ein gemeinsames Ziel: eine rundum gelungene Reise für Sie und Ihre Gruppe.

Gewünschtes Angebot bitte hier

unverbindlich anfragen
oder telefonisch: 05204 88 97 00

+ Ferienanlage Costa Alta in Piano di Sorrento

Piano di Sorrento schöne Lage in einem Zitrushain
Übernachtung/Frühstück in Bungalows für max. 8 Personen
Einzelzimmer für Begleitpersonen
Auf Wunsch kann auch Abendessen zu günstigen Preisen hinzugebucht werden.

www.costaalta.com

+ Ferienanlage Baia Serena in Vico Equense

wunderschön auf einer Klippe gelegene Ferienanlage mit Blick auf Sorrent und Capri, ca. 300 m bis zur Bahnhaltestelle der Circumvesuviana, Swimmingpool, Volleyballfeld, Übernachtung/Selbstverpflegung in Bungalows für 3 - 5 Personen mit Küchenecke, Klimaanlage, Dusche/WC, Einzelzimmer für Begleitpersonen.
Auf Wunsch kann auch Abendessen zu günstigen Preisen hinzugebucht werden.

www.baiaserena.com/de/fotogalerie

+ Ferienanlage Bleu Village in Meta di Sorrento

schöne, terrassenförmige Bungalowanlage in einem Olivenhain, mit Strand und Pool.
Die Cicumvesuviana erreichen Sie zu Fuß in ca. 10 Minuten.
Es gibt eine Pizzeria und eine Bar.
Die Schüler/innen werden in Bungalows mit 4-8 Betten, mit Dusche/WC, Kochnische und Terrasse untergebracht. Klimaanlage gegen Gebühr.
Einzelzimmern für die Begleitpersonen
Verpflegung kann preiswert hinzugebucht werden. 
Kurtaxe € 1,- pro Pers./Nacht; vor Ort zahlbar
www.bleuvillage.com/de/index.php

+ Hotel la Ripetta (***) in Piano di Sorrento

Piano di Sorrento
Übernachtung/Halbpension in 3- Bis 5-Bettzimmern mit Dusche/WC
Einzelzimmer für Begleitperson

www.laripettahotel.it

Stadtführung Neapel
2,5 Std. Rundgang mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten 
bis 30 Personen,pro Gruppe
jede weitere Person 


155 €
3,50 
Reiseleitung Neapel und Besichtigung des Archäologischen Nationalmuseums
Vormittags Stadführung und nachmittags geführter Rundgang durch  die große Sammlung von antiker Kunstwerke
bis 30 Personen  pro Gruppe
jede weitere Person  



220 €
5 €
Führung in Pompeji
2 Stunden bis 30 Personen, pro Gruppe
jede weitere Person

155 €
3,50 
Reiseleitung Pompeji / Vesuv ganztägig
bis 30 Personen pro Gruppe
jede weitere Person
Eintritt Nationalpark Vesuv mit geführter Kraterbesichtigung, pro Person
Gebür für Terminreservierung, pro Gruppe

220 €
5 €
9 €
20 €
Führung in Herakulaneum
2 Std. Führung durch die wieder ausgegrabene, römische Stadt Herkulaneum  
bis 30 Personen, pro Gruppe
jede weitere Person   


155 €
3,50 
Reiseleitung zu den Phlegräischen Feldern
Ca. 7 Std. zur Erklärung der vulkanischen Erscheinungen um den Vulkan Solfatara mit all seinen geologischen Besonderheiten. Sie besichtigen weiterhin die Orte  Pozzuoli (Amphie-Theater), Baia und Cuma mit der Sybillengrotte, bis 25 Personen, pro Gruppe
jede weitere Person  
(Eintritt Solfatara  € 6,50 vor Ort zu zahlen)



285 €
5 € 
Kostenloser Eintritt für Schülergruppen
ist in Pompeji, Herkulaneum und im Nationalmuseum in Neapel möglich
über die Voraussetzungen dafür informieren wir mit unserer Reisebestätigung
Wir übernehmen gern die Reservierung Ihres Besuchstermins
pauschale Gebühr pro Gruppe bis maximal 40 Personen




20 € 
Amalfiküste
kaum eine andere Küstenlandschaft ist so einmalig und beeindruckend
ca. 3 Std. geführte Wanderung, bis 30 Personen


155 €
Fähre nach Capri
ab und bis Sorrent, Inselsteuer, ab 25 Personen pro Person

34 €

Meeresbiologisches Fachprogramm
In Zusammenarbeit mit der meeresbiologischen Station Marina del Cantone bietet sich auf dem Gelände der Ferienanlage Nettuno ein spannendes und interessantes Programm. Die Schüler sammeln beim Schnorcheln Meeresorganismen und untersuchen diese dann anschließend unter sachkundiger Anleitung mit professionellen Gerätschaften in einem kleinen Labor. Die Tiere bleiben natürlich unversehrt und werden danach wieder ausgesetzt.


Schnuppertag inkl. Ausrüsting (Flossen, Schnorchel, Brille) bei mind. 15 Personen
Bei Unterbringung im Feriendort Nettuno, pro Person
Für Gruppen die dort nicht ungergebracht sind, pro Person









27 €
37 €

Besuch des Landgutes "La Sorgente" in den Hügeln bei Sorrent
Hier wird in Handarbeit der typische Mozzarella-Käse hergestellt. Aber auch Ricotta wird produziert und Zitronen, Orangen, Mandarinen, Oliven, Trauben und Walnüssen werden geerntet und verarbeitet. Erfahren Sie Näheres bei einem Spaziergang durch das Landgut mit Erklärungen in deutscher Sprache. 
Anschließend genießen Sie eine Kostprobe der Produkte mit Bruschetta, Mozzarella, Wein, Wasser und Limoncello (die Kostprobe kann auch alkoholfrei gestaltet werden)
pro Person 








12 €

Besuch des Weingutes „Cantina del Vesuvio“
kleine Führung durch den Weinberg, Weinkeller, danach eine Weinprobe mit Imbiss
mit Bruschetta (geröstetes Brot mit Tomate), Käse, Wurst, pro Person
wie zuvor, jedoch zusätzlich ein Nudelgericht 



14 €
18 €

Transfers / Exkursionen mit einem italienischen Bus

                                                                                                             bis 33     bis 50 Personen

Flughafen Neapel - Unterkunft und zurück, pro Strecke                 240 €      295 €
Flughafen Rom - Unterkunft und zurück, pro Strecke                     670 €      795 €

die Preise für alle Exkursionen erhalten Sie mit unserem Angebot


Ein individuelles Angebot nach ihren Wünschen erstellen wir gern!

Bitte teilen Sie uns Ihre Reisepläne mit, welche Leistungen wir einschließen sollen und wie viele Freiplätze Sie benötigen.
Gern beraten wir Sie auch telefonisch.
Tel: 05204 88 97 00
E-Mail: info(at)andiamo-reisen.de

Vorschlag für eine 5-tägige Reise

1. Tag
Heute erreichen Sie die gewünschte Ferienanlage oder Ihr Hotel im Raum Sorrent. Wir empfehlen einen Spaziergang in die nähere Umgebung.
2. Tag
An diesem Tag sehen und erfahren Sie viel über das traurigste Stück Zeitgeschichte dieser Region. Im Jahr 79 n.Chr. explodierte der so friedlich scheinende Vulkan Vesuv mit solcher Macht, dass die Städte Pompejiund Herculaneum vollkommen unter Asche und Lava begraben wurden. Alles Leben der beiden wohlhabenden Städte wurde mit einem Schlag ausgelöscht.

Pompeji wurde vor ca. 300 Jahren wieder ausgegraben. Sie sehen in der Ausgrabungszone ganze Straßenzüge, komplett erhaltene Wohnhäuser und viele ergreifende Szenen, die ausdrücken, wie sehr die Bevölkerung damals vom Unglück überrascht wurde.

Nach der Besichtigung fährt Sie der Bus durch üppige Zitronenplantagen hinauf Richtung Krater des „Buckeligen“- wie der Vesuv hier auch genannt wird.
Der Kegelstumpf besteht aus zwei Gipfeln, dem Monte Somma mit 1132 m Höhe und dem Vesuv selbst mit 1281 m Höhe. Beide Gipfel trennt der gewaltige Lavastrom des letzten großen Ausbruchs im Jahr 1944.
Der Vesuv ist nach wie vor sehr aktiv. Das letzte kleine Stück zum Krater (ca. 1 km) legen Sie dann zu Fuß zurück. Ein atemberaubender Blick in den Krater und über den Golf von Neapel belohnt die Mühe.

3. Tag
Landschaftliche Hohepunkte stehen heute auf dem Programm.
Sie erleben die Amalfi-Küste mit ihren grandiosen Steilhängen und schmucken Ortschaften wie Positano und Amalfi, die sich wie Vogelnester in die Steilhänge schmiegen.
Sie fahren entlang der schmalen, geschlungenen Küstenstraße „Amalfitana“ und bestaunen atemberaubende Aussichten auf das türkisfarbene Meer.
In Amalfi besichtigen Sie den imposanten Dom mit Kreuzgang und in Ravello die traumhaft gelegene Villa Rufolo mit ihrem üppigen Garten.

Eine landschaftlich nicht weniger eindrucksvolle Alternative wäre ein Tagesausflug nach Capri und Anacapri.
Sie setzen mit der Fähre von Sorrent aus zur Insel über und fahren mit Minibussen zunächst hinauf nach Anacapri, um die Villa San Michele sowie deren wunderschönen Park zu besichtigen.
Die Villa wurde Ende des 19. Jhdt. vom schwedischen Arzt und Schriftsteller Axel Munthe errichtet.
Anschließend erspähen Sie unten im Meer das Wahrzeichen der Insel, die „Faraglioni“, drei gewaltige Felsspitzen, die hoch aus dem Meer herausragen.

Sie besichtigen den quirligen Ortskern Capris mit seiner berühmten „Piazzetta“.
Bei ruhiger See sollten Sie sich eine Fahrt in die weltbekannte, blaue Grotte nicht entgehen lassen. Gegen Abend kehren Sie zum Festland zurück.

4. Tag
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt Kampaniens – nach Neapel.
Sie ist von Sorrent aus schnell und bequem mit einer privaten Eisenbahn, der Circumvesuviana, zu erreichen.
In der drittgrößten Stadt Italiens besuchen Sie das Nationalmuseum und besichtigen den Dom, den königlichen Platz sowie den Triumpfbogen des Castel Nuovo.
Auch ein Spaziergang durch die typischen, engen Gassen mit hunderten, voll behangenen Wäscheleinen, sollte nicht fehlen!
Haben Sie mittlerweile Appetit? Dann empfehlen wir Ihnen eine „Pizza Margherita“, die hier im 19. Jhd. für die italienischen Königin kreiert wurde.
Mit Mozzarella, Basilikum und Tomaten sind die Zutaten farblich den italienischen Landesfarben angepasst. Den Nachmittag überlassen wir Ihnen zur weiteren Erkundung der Stadt.
5. Tag
Es liegen Tage voller italienischen Impressionen hinter Ihnen. Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transferbus zum Flughafen Neapel oder Sie treten die Rückreise im eigenen Bus an.

Bei Busreisen empfehlen wir bei den meisten Heimatorten Zwischenübernachtungen, die wir gern in unser Angebot einschließen.  Nur nach Süddeutschland ist eine direkt Rückfahrt über Nacht evtl. sinnvoll.

Selbstverständlich können Sie Ihren Aufenthalt am Golf von Sorrent gern verlängern oder auch verkürzen. Es bietet sich auch eine Kombination mit Rom an.

Ein individuelles Angebot nach ihren Wünschen erstellen wir gern!
Bitte teilen Sie uns Ihre Reisepläne mit, welche Leistungen wir einschließen sollen und wie viele Freiplätze Sie benötigen.

Gern beraten wir Sie auch telefonisch.
Tel: 05204 88 97 00
E-Mail: info(at)andiamo-reisen.de

Über die klassischen Leistungen eines Reiseveranstalters hinaus genießen Sie bei uns noch folgende Vorteile:

-       Bei allen Reisen ins europäische Ausland (ausgenommen Flugreisen) ist unser Versicherungspaket bereits eingeschlossen:  
www.andiamo-reisen.de/reiseversicherungen 

-       24-Stunden-Erreichbarkeit während Ihrer Reise

-       Freiplätze nach Wahl

-       Transportmittel nach Wahl

-       Persönliche Beratung, auf Wunsch auch außerhalb unserer Geschäftszeiten

-       nach Ihren Wünschen ausgearbeitete Angebote, auf Wunsch auch mit individuellem Reiseverlauf

-    abweichend von unseren Reisebedingungen sind auch spätere Termine für Anzahlungen möglich

 Das sagen unsere Kunden über uns:

 www.andiamo-reisen.de/kunden-ueber-uns

Sie erhalten bei uns ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen!